WWE Hell in a Cell: 8 beste HIAC-Matches aller Zeiten

Guter Gott, der Allmächtige.

wwe Hölle in einer Zelle

Wwe



Am 25. Oktober 2020 findet im Amway Center in Floriday statt die 12. Hölle in einer Zelle Pay-per-View (und die erste ohne anwesende Fans).

Es gab 42 HIAC-Spiele in der WWE, seit Shawn Michaels 1997 eine Unterstützung von Kane nahm und The Undertaker niederlegte.



Aber welche dieser Spiele sind die besten?

Stöbern Sie in unserer Galerie und wählen Sie die besten 8 HIAC-Spiele aller Zeiten aus.

Galerie ansehen 8Fotos WWE Hölle in einer Zelle: Brock Lesnar gegen The Undertaker

Wwe 1von 88. Brock Lesnar gegen The Undertaker (Hölle in einer Zelle 2015)

Die gesamte Lesnar / Taker-Trilogie, einschließlich dieses Spiels, ist übermalt, aber eine klassische Old-School-Geschichte wurde wirklich in drei Teilen erzählt. Die Kritik an 'Dick Kicking Old Man Taker' widerlegt den absoluten Schock von Lesnars Sieg bei WrestleMania XXX. Es war diese Fehde, die Taker in eine neue Rolle überführte, und dieses blutige Finale unterstrich das Ende der Unsterblichkeit des Toten.

Taker holte seinen Sieg bei SummerSlam unter umstrittenen Umständen zurück, so dass seine endgültige Niederlage endgültig, brutal und ohne Comeback sein musste. Mit dieser letzten F-5 auf den freiliegenden Ringbrettern war es soweit. Obwohl der Epilog der Wyatts in der Survivor-Serie des folgenden Monats schrecklich gefummelt wurde, war es in der Nacht ein angemessen gruseliges Ende, das die Dinge für das Phenom weiterbrachte.

eine einfache Gunst Plot Zusammenfassung Spoiler
WWE Hölle in einer Zelle: Dean Ambrose gegen Seth Rollins

Wwe zweivon 87. Dean Ambrose gegen Seth Rollins (Hölle in einer Zelle 2014)

Zu oft, seit HIAC zu einem eigenen Pay-per-View-System geworden ist, werden Spiele in die Struktur gezwungen, ohne dass sich genug schlechtes Blut angesammelt hat, um dies zu rechtfertigen. Hier war die Zelle absolut gerechtfertigt, da die schwerwiegendste Rivalität in der jüngeren WWE-Geschichte (für kurze Zeit) gelöst wurde.

Ein großartiges Hin und Her voller klassischer Momente, die beide auf die Vergangenheit der Hölle in einer Zelle hinwiesen und gleichzeitig den eigenen Charakter, die Sportlichkeit und die Fantasie der jungen Wrestler ausnutzten. Versprechen, die wir schon so lange gehört hatten.

Diesmal war Bray Wyatt vor dem Ziel dabei und schenkte Seth Rollins den Sieg. Viele Fans sind immer noch verärgert darüber, wie es sich abgespielt hat, aber hey, das erste HIAC-Match endete mit Störungen, so dass es kaum beispiellos ist.

schnell und die wütende Filmzeitleiste
WWE Hölle in einer Zelle: Sasha Banks gegen Charlotte Flair

Wwe 3von 86. Sasha Banks gegen Charlotte Flair (Hölle in einer Zelle 2016)

Ein bedeutender Schritt in der Entwicklung der Frauen (R), auch wenn es ein Jahr später eine falsche Morgendämmerung zu sein schien. Zwei der herausragenden Persönlichkeiten der NXT Golden Generation treten im ersten Match 'Hell in a Cell' für Frauen gegeneinander an, und im ersten Match 'All-Woman', in dem die Pay-per-View-Liste der wichtigsten Kader aufgeführt ist.

Der Druck war absolut groß, aber beide Frauen waren absolut erfolgreich. Es gab Nicken an die Menschheit / den Bestatter, als Sasha Banks nach einem frühen Schlag von einer Trage sprang, um das Match in Gang zu bringen, und mehr als eine Hutspitze von The Boss an ihren Helden Eddie Guerrero, auch.

Am Ende ging es zwar um das Hier und Jetzt, und nach einigen heftigen Schlägen mit Stühlen (und durch Ankündigungstische) war es Charlotte, die ein spannendes Match mit Natural Selection gewann, um die Raw Women's Championship zu gewinnen.

wwe Hölle in einer Zelle Rand gegen den Bestatter

Wwe 4von 85. Edge gegen The Undertaker (SummerSlam 2008)

Sie könnten argumentieren, dass dies zu knifflig ist, um in einer Liste der besten Kämpfe aller Zeiten zu stehen, aber wenn Sie gegen Gimmicks in einer Debatte über die Hölle in einer Zelle argumentieren, verpassen Sie den Punkt.

Was diesem Match an Brutalität und Blut fehlt, wird durch Nervenkitzel, Verschüttungen, Speere, Fernsehmonitore, Leitern, Stühle und Treppen wieder wettgemacht. Und wenn Sie denken, dass alles vorbei ist, gibt es einen Chokeslam von einer Mausefallenanordnung von Leitern durch die Leinwand direkt zur Hölle.

WWE Hölle in einer Zelle: Der Bestatter gegen Triple H.

Wwe 5von 84. The Undertaker gegen Triple H (WrestleMania XXVIII 2012) [Gastschiedsrichter Shawn Michaels]

Triple H und Shawn Michaels nahmen beide am groteskesten HIAC teil, als sie als klassischer Vintage-DX Vince McMahons blutigen Kopf in den Arsch der Big Show bei Unforgiven im Jahr 2006 schoben. Es ist passend, dass The Game mit HBK zur Hölle zurückkehrte als Special Guest Ref für diese respektvollsten Schlachten.

Das dritte Mal, dass HHH Pech hatte, die Phenom-Serie zu beenden, sind es die Momente nach dem die Zählung, die diesen Wettbewerb erhöht hat. Shawn Michaels hilft dem Undertaker auf die Beine, um sich zu umarmen, bevor die beiden das Gleiche für Triple H tun. Genug, um einen erwachsenen Mann zum Weinen zu bringen.

Angeblich das Ende einer Ära, trafen sich beide Männer zum letzten Mal beim Super Show Down im Oktober 2018.

WWE Hölle in einer Zelle: Triple H gegen Cactus Jack

Wwe 6von 83. Triple H gegen Cactus Jack (No Way Out 2000)

Wenn Sie etwas Raueres und Bereites wollen, können Sie es nicht besser machen als The Game, das angeblich Mick Foley in den Ruhestand versetzt. 'Was könnte schlimmer sein als ein 2x4 in Stacheldraht gewickelt ...?' wurden gefragt. 'Oh mein Gott, der in Stacheldraht gewickelte 2x4 brennt!'

Fügen Sie einen Tropfen durch den Käfig hinzu, und Stephanie McMahon spielt Lady Macbeth am Rand der Zelle, und Sie haben ein Streichholz, das lange in Erinnerung bleibt.

WWE Hölle in einer Zelle: Der Bestatter gegen Shawn Michaels

Wwe 7von 82. Shawn Michaels gegen The Undertaker (Badd Blood 1997)

Das erste Match in Hell in a Cell und immer noch das beste, das es je gab. Die Macht des Toten schien die Sportlichkeit von Michaels vor der Unterbrechung durch Paul Bearer und seiner langwierigen Enthüllung des 'dunkelsten Geheimnisses' des Undertakers zu überwinden.

Kane riss die Tür von der Zelle und verwandelte seinen Bruder in ein Kaninchen im Rotlicht. Er verabreichte den Tombstone Piledriver seines Geschwisters. Das ließ HBK denkwürdigerweise 'aus einer Blutlache kriechen', um den Sieg zu erringen.

Wann kamen schnelle und wütende 8 heraus?
WWE Hölle in einer Zelle: Der Bestatter gegen die Menschheit

WENN 8von 81. Menschheit gegen den Bestatter (König des Rings 1998)

Der absolute Schock beim Zuschauen Das Stoß beim ersten Mal kann nie wieder erlebt werden. Was betäubt, ist nicht so sehr die Entfernung, sondern die bloße Lässigkeit of The Undertaker schleudert seinen Gegner von der Spitze des Käfigs. Da Gott mein Zeuge ist, ist er in zwei Hälften zerbrochen! ' schreit JR, und du glaubst es.

In den letzten Jahren wurde von den Beteiligten viel gesagt, aber dieses Spiel muss gesehen werden, um es zu glauben. Es war notwendigerweise Stop-Start und relativ wenig Action, aber das trug nur zum Drama bei. Und es war noch Zeit für diese zweite Beule durch den Käfig, viel Stuhl-Action, Terry Funk, der aus seinen Schuhen gewürgt wurde, und natürlich eine Tasche voller Reißnägel.

NächsterWrestleMania 36: 36 atemberaubende Bilder