Herr der Ringe hatte fast ein viel dunkleres Ende

Was würde Samwise sagen?

frodo, herr der ringe, elijah wood

New Line Cinema

Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs könnte haben mehrere Endungen, aber die Kraft seiner klimatischen Mount Doom-Sequenz wird durch die erweiterte Coda nicht gemindert.

In Peter Jacksons epischer Trilogie schaffen es Frodo, Sam und Gollum endlich zum Mount Doom. Frodo setzt den Ring auf, Gollum beißt sich den Finger ab und dann haben die beiden einen letzten Streit, der dazu führt, dass beide über die Kante fallen.



Verbunden: Haben Sie dieses seltsame Detail über Sean Beans Ikone entdeckt? LOTR Szene?

Gollum fällt mit dem Ring in die Lava, während Frodo sich an den Sims klammert und Sam ihn rettet. Sauron ist ein für alle Mal besiegt und einige Riesenadler holen Frodo und Sam von Mordor ab.

Ist Morgan in den wandelnden Toten gestorben?

Aber wussten Sie, dass Jackson ursprünglich eine dunklere Version dieser Kult-Szene geplant hatte?

Wie Jackson verrät Peter Jackson: Eine Reise des Filmemachers Er hatte darüber nachgedacht, Frodo so besessen davon zu machen, den Ring zu besitzen, dass er Gollum tötete.

Als wir die Szene ursprünglich gedreht haben, hat Gollum Frodo den Finger abgebissen und Frodo hat Gollum von der Kante in die Feuer unten geschoben. Es war ein direkter Mord, aber zu der Zeit waren wir damit einverstanden, weil wir das Gefühl hatten, dass jeder wollte, dass Frodo Gollum tötet “, erinnerte er sich.



Peter Jackson: Eine Reise des Filmemachersamazon.de£ 13.74 JETZT EINKAUFEN

'Aber natürlich war es sehr un-Tolkien, weil es gegen alles flog, was er von seinen Helden wollte.'

Wann kommt die Flash-Staffel 6 heraus?

Jackson fuhr fort und sagte, dass sie die Sequenz auf zwei verschiedene Arten gemacht haben, als sie sie erneut gedreht haben.

Eine Version spielte sich genauso ab wie in JRR Tolkiens Roman, in dem Gollum tanzte, nachdem er Frodos Finger abgebissen hatte und versehentlich in die Lava gefallen war. Aber im 'dramatischen Kontext' eines Films schien diese Einstellung 'eine große Enttäuschung zu sein'.

Herr der Ringe, Gollum

New Line Cinema

In einem separates Interview Jackson erläuterte, warum sie das Buch mit dieser Version des Crack of Doom-Showdowns nicht genau verfolgten.

'Wir hatten das Gefühl, dass sich das Publikum - viele Leute haben das Buch natürlich nicht gelesen - sehr enttäuscht fühlen und Frodo tatsächlich schlecht beurteilen würde, weil er nur da saß und zusah, wie der Ring versehentlich zerstört wurde', erklärte er.

Verbunden: Wie LOTR Filme würden mit der Besetzung aussehen, die sie haben sollten

'Sie würden das Gefühl haben, dass Frodo bei seiner Suche im Wesentlichen gescheitert wäre, und es war ein Unfall, der eingetreten ist. Wir mussten im Film vorsichtig sein, um zu verhindern, dass Frodo deswegen schlecht aussieht.'

Also entschieden sie sich für die endgültige Version, die wir im Film von Frodo für Gollum gesehen haben, und Jackson sagte Elijah Wood, er solle sie 'mehrdeutig' spielen, damit wir nicht wissen, was Frodo getan hätte, wenn er den Ring bekommen hätte.

Herr der Ringe die beiden Türme 2002

Warner Bros.

Jackson fügte hinzu: „Also haben wir immer noch versucht, das zu bewahren, was Tolkien wichtig war - das Gefühl, dass es das Mitleid war, das [den Konflikt gelöst hat].

„Es gibt nichts, was davon abhält. Wenn Gollum nicht dort gewesen wäre, wenn er früher getötet worden wäre, hätte Frodo es einfach behalten. Wir hatten immer noch die Anwesenheit von Gollum als Katalysator, der zu seiner Zerstörung führte. '

Ist der Alien-Bund ein Vorläufer des Aliens?

Der Herr der Ringe Die Trilogie kann jetzt auf Netflix angesehen werden.

Sie können die Trilogie auch auf kaufen DVD und Blu-Ray und die gesamte Mittelerde-Sammlung auf DVD und Blu-Ray .